Sonntag, 15. Februar 2015

der 14.02.2015

In der vergangenen Woche habe ich mich recht wenig bewegt, bzw unter den Decknamen Laufen, heißt ja nicht das ich mich gar nicht Bewegt habe, am Freitag den 13 z.b. waren es auf Arbeit und Privat insgesamt auch mal eben: 17.480 Schritte ca.



Deckname Laufen am Dienstag habe ich nur 5 km gelaufen da in mir ein 
Bedürfnis hoch kam, ganz flott nach Hause zu gehen, Laufen. 
Ganz Flott.....

Darauffolgende Tage waren auch dann eher Lustlos, aber Freunde sagten, 
der Körper braucht dies, es wäre auch nicht Schlimm.

Nun Samstag dann, ich muss raus hab in der Nacht so bescheiden geschlafen Herz pochte,
alles Blöd Raus Lauf,
Gesagt getan nach 1/3 der Strecke mm Lust hab ich mehr zu Laufen aber 
kenn mich wenn ich um den Main rum bin werde ich nicht mehr weiterlaufen sondern direkt ins Ziel Wandern. Ich Link mich selber wende ich einfach nach 13 km, dann muss ich 26 Km laufen.
Gesagt getan, dadurch ,ich vermute es mal, das ich die Woche so wenig gelaufen bin Waren die Haxen im ruhe Modus und haben dann auch nach 18 Km gesagt:
Leck mich, wir haben kein Bock mehr!

Ha ihr müsst! Muss ja keinen Rekord aufstellen, nur einfach schaffen, 
zum Ende hin wurde es wirklich sehr schwer und ich bin nur noch gegangen, 
aber sehe da kein Problem drin, ist halt so.
Ist ja kein Wettkampf.



Ich habe es geschafft, nicht mehr nicht weniger 
Ich bin Stolz