Mittwoch, 15. Oktober 2014

Täglich Laufen

Hab mir mal Gedanken gemacht wie können manchen Täglich laufen.

Ausgenommen -5km
Training Absicht, für einem Wettkampf
Kein Hobby, Beruf.

Der Satz oben heißt "WIE" können, nicht "Warum"
Ich denke mal ich habe eine Antwort bzw ein Blog
vom Lutz und Anja Balschuweit

Das Warum erklären se schon auf ihrer Seite, habe mir den Blog
über längere Zeit angeschaut und das größte Problem an wieso
manche nicht Täglich laufen ist das es keine Abwechslung ist.

Bei den Balschuweit, ist viel Abwechslung im Spiel ich denke das ist die
Lösung, einfach nur Abwechslung.

Wenn ich auf meinen Strecke laufe denk ich auch ach noch um die Kurve
dann nur noch 500 m und schon Hügel rauf, Zuhause. Wo ich im Urlaub gelaufen
bin noch ne Ecke gleich am Ziel und noch eine so kamen auch mal eben 20 Km zusammen
ohne Probleme hier weiß ich genau wie weit es ist.

Sollte meinen Laufstrecke öfters ändern, danke für den einfachen Trick.

balschuweit.de