Montag, 29. August 2016

Marburg Marathon Ultra

Gestern war ich für Team #BeVegt.de in Marburg, ein Testlauf für in einem Monat.
Zeitvorgabe war -6Std bei normalen Wetter die 54 Km zu bestehen, für mich.
Mit 5:54 Std habe ich es auch geschafft, normale Temperatur war es nicht bei über 30 Grad. Verrückt da zu Laufen 😏

Platz 2 in meiner Altersklasse und Platz 10 gesammt beim Ultra finde ich
Spitze, gab dafür ein Siegerbrot sowie ein Regenerations Trunk. 🍶

Die Heike hab ich kennengelernt, dieses mal auch von vorne gesehen bei einem anderen Marathon war se "weg"gelaufen 😃 dieses Mal konnte sie nur nicht Starten, dafür hat ihr Mann seinen ersten Ultra bestritten und geschafft. Glückwunsch

Einen anderen vom Team Bevegt, dessen Namen mir nicht mehr einfällt war auch auf der Strecke.

Sowie eine Frau, sorry Namen nicht gefragt war inkognito unterwegs, 😎 lief dieses mal für ein anderes Team.

Anfangs war es sehr interessant durch den Märchenwald zu Laufen mit, Steigungen/gefällen. Zum Ende hin eher flach aber für die Beine dann Ok 😥

Denn wo es aus den Wald hinaus ging war die Hitze fast unerträglich.

Kurz bevor mich die gesammt Siegerin beim Ultra überholte, (Gratulation) rebellierte mein Körper mit zu wenig Energy.
Getrunken hatte ich genug nur es wollte nicht weiter als im Magen, das Energy Pulver für Wasser machte es nur schlimmer. (Test-gehe mal pisseln)

Dort wollte dann mein Körper aufhören km 41 ca.
Die kommende VP Station genoss ich dann auch länger 5min. Das brauchte ich, mich überholten zwar noch Läufer aber 2-3 kaschte ich dann Später wieder 😆

Bei der vorletzten Station traf ich einen anderen Läufer den ich noch "schlagen" wollte. Ich überholte, wo er in der gluthitze kurz gehen musste. Sah ihn aber wieder schnell näher kommen an der letzten Vp.

@Kopf den lässt du nicht mehr überholen, so zog ich von dannen auch ein geh ruhig wurde ignoriert 😆

Eine sehr gute Veranstaltung mit vielen Helfern, die extra Vp am Ende war spitze.
Schöne Medaille, T-Shirt usw.
Getränke/Essens- preise unschlagbar günstig Top.

Die Besten Brezel waren im Wald kurz bevor bzw nach der Schleife 😁nur was Trocken.

Sehr zu empfehlen diese Veranstaltung