Sonntag, 19. März 2017

Blutspende und Laufen :-)


Am Donnerstag stand bei mir ein zügiger Lauf an den ich auf 
Freitag geschoben habe da ich auf dem Heimweg ein Schild
Blutspende gesehen habe und es direkt ausgenutzt habe.

Freitag dann nach meinem Feierabend, ein zügiger Lauf mit 20 km 
Laut Plan ca 2 x 4 km in geplanten Marathon Tempo mit je 2 km Locker

es wurden 
2 km locker 4 km 4:55 min/km
2 km locker 4 Km 4:51 min/km
2 km locker 4 km 4:51 min/km
2 km auslaufen
wobei ich etwas angezogen habe die letzten Einheit und 
das Locker laufen mit 5:30 min/km war


Eine zum jetzigen Zeitpunkt und evtl auch durch Blutspenden eine sehr harte 
Einheit, da ich in der Nacht nicht richtig Schlafen konnte und morgens
zum 10 km Lauf im Ar... war und nur 6 km gemacht habe, 
alleine schon weil mein Puls Tango tanzte und überhaupt nicht zu dem normalen passte.


Heute am Sonntag eine lockere Lange Einheit mit
30 km :-D 








gleich gibt es Kuchen 

Roher Erdbeer Käsekuchen :-D