Sonntag, 24. Mai 2015

Der zweite Römerlauf

für mich, war am vergangenen Sonntag 
den 17.05 das ist ja der erste Lauf im vergangenen Jahr für mich gewesen. 
 Im vergangenen Jahr war meine Zeit 53:40 min 
dieses Jahr hatte ich für die Strecke 46:05 min gebraucht, 
die Zeit ist wenn ich ehrlich bin nicht so gut gewesen hätte mehr rausholen können, 
jetzt kommt das 
 WENN: 
 Die Vorbereitung Optimal wäre, aber 
der Verlauf wie ich es hatte war mir dennoch viel viel Lieber :-D 
 Den Freitag, zwei Tage zuvor habe ich Geheiratet 
und das Essen war soooooo Gut. 
 Nun den, nen Blumentopf kann ich eh nicht Gewinnen 
in meiner AK habe ich dennoch den 8 Platz gemacht sind schon mal 15 Plätze besser als im vergangenen Jahr. 
 Im kommenden Jahr werde ich nur eine schnelle Konkurrenz dazu bekommen :-) 
mal schauen wie wir da abschneiden. 
Dieses Jahr musste ich noch schneller sein, persönlicher Ehrgeiz :-D 


die Strecke verläuft durch die Innenstadt von Obernburg,
die Gesamte Strecke muss für 10 Km 4 X durchlaufen werden.

zu 90 % geht es über Kopfsteinpflaster, dann kommt ein bisschen 
Wiese oder Kies wie auch immer man läuft, zum Schluss
etwa geteerte Straße. 
Wo auch der Getränke Stand aufgebaut ist rechts und Links. 
In diesen Jahr war leider keine Dusche aufgebaut wie im vergangenen Jahr
Ok genutzt hätte ich die eh nicht, aber fehlte dennoch :-)

Vielen Dank an die vielen Zuschauen und einen 
ganz Herzlichen Dank an meine Schwiegereltern 
Martha und Peter die mich angefeuert haben.

Und an meine Frau :-) Petra

wenn ich schon am bedanken bin auch einen Dank 
an die die ich kenne und mich angefeuert haben, 
habe viele gar nicht gesehen, bin im Tunnelblick durch 
aber dennoch 
DANKE an alle!!!

dies ist mein Zieleinlauf Foto :-)



hey ein Fotograf, schnell zum Affen machen um auf ein Bild zu kommen :-D

Ich finde es Klasse :-) 

im hinterem Bild, der Cousin von meiner Frau


Ich in der zweiten oder dritten Runde :-)

 Johannes mein Verfolger
 noch bin ich vor ihn, hoffe das bleibt auch so :-D

Nina Müller, rennt und rennt, als wäre einer 
(mehrere) hinter ihr her :-D
Top Bestzeit 59:09 min !!! Herzlichen Glückwunsch


auf der Rechten Seite: der ist im Goldbach im Laufverein
und Läuft uns Laufend übern Weg :-)
wenn ich nur den Namen wüsste,
der müsste an die 78 Jahre Jung sein wenn ich es richtig in Erinnerung habe und hat schon viele Ultras und Marathons mitgemacht läuft jetzt aber nur noch kleine Läufe, 
Klein gegenüber Ultras ? 20 Km ???


Gemeinschaft beim Laufen,
 Michael unser Glückskind :-D

Heinz Sitzmann, läuft und läuft 
und ist für viele Fotos verantwortlich, Danke Schön  


Fabian in Bestform und Klasse Shirt


Gemeinschaft beim Laufen auch hier, 
Linda und Kim-Sarah