Dienstag, 24. Mai 2016

LLLL

Letzter langsamer langer Lauf

Hatte ich am vergangenen Wochenende, vor dem Rhein Ruhr Marathon der in zwei Wochen ist.

Vorgabe war Pace ca. 6min/km bei max 76% Puls länge 34km.

Ok ich wusste das es ca. 37km werden wenn ich zwei X den Main umrunde, Brücke bis Brücke.

Meine Lieblingsrunde Laudenbach,Trennfurt,Klingenberg,Grossheubach,Kleinheubach, Laudenbach.
Anders herum finde ich die Strecke anstrengender

Der Start 8:30uhr ca. Eigentlich war schon um 7 Uhr geplant aber hatte keine Lust aufzustehen und mehr zur Startzeit (9:30uhr)in zwei Wochen, kann ja nicht schlimm sein.

Es war Warm, sehr warm ich startete im Singlet und zur Startzeit war mir schon sehr warm mit 18grad.

Im späteren Verlauf bis 13Uhr stieg die Temperatur auf 30Grad.

Es war vom Anfang an recht schwierig eine "langsame" Pace zu halten aber was muss das muss der Puls war da bei ca 68% vom Max.
Voll im besten Bereich, was aber minutlich wie die Temperatur stieg, am Ende war ich bei fast 90%.

Bei Km 30 hatte ich keine Lust mehr, ich hollte während des Laufens das Handy raus und.

NEIN

Du willst den Marathon schaffen also werde ich den Testlauf auch schaffen, nur 3:30std laufen das werde ich auch beim Marathon also Lauf.
Ich steckte das Tel wieder weg, nach 3:30 puu ich könnte,nein Lauf es geht.
35km dann kann ich ja gehen, auslaufen.

Ich trank in Kleinheubach den letzten Schluck von 750ml und verschluckte mich heftig, wie hatten wa gelernt gehen beim Trinken die 20sec. Machen nix aus.
Nein ich machte den Anfänger fehler.

Ich musste mich fast übergeben war heftigst am Husten und stehen musste bleiben.

Und da überholte mich der Mann mit dem Hammer von Km 30 und schlug auf mich ein so das ich keine Lust mehr hatte.
Ich war kaputt Ende.

Ich nahm Tel. Und rief Zuhause an
"Maus hole mich bitte ab bin da ca. 5km entfernt."
Antwort kann erst in 20min.

Pff war ja im Ar*** blöde Antwort von mir dann brauchst es auch nicht. 5km kann ich auch Laufen.
Und legte auf ja ich weis das war eine Saublöde Antwort.
Ich ging 5m da war der Dorfbrunnen, den hab ich bis her nie gesehen ich legte mich halb rein Duschte mich ab und bääm der Schweinehund verschwand im Gulli das ganze hat 3min gedauert und ich war voll Power wieder.
Maus rief an, alles gut ich Laufe, danke passt. Alles Gut mach dir keine Sorgen.

Ich konnte ab den Zeitpunkt die restlichen 5km noch ohne Probleme laufen. Ich hatte die Wasserflasche noch aufgefüllt und kippte mir die in kürzeren Abständen über den Kopf um mich zu kühlen.

Wieder ein Fehler erkannt und hoffe den nicht mehr zu machen, ich war überhitzt.

Ich löschte mich noch in Laudenbach am Brunnen. Was die Leute denken wenn die vorbeifahren, keine Ahnung. Evtl antwortet mal einer oder schreibt mich an :-)

Zuhause musste ich es halt noch klären, Mauslein war noch grummelig deshalb, wäre ich auch aber es war genau die Motivation die ich brauchte um es zu schaffen und persönlich einen Rekord aufzustellen bei der Hitze länge durchzuhalten.

DANKE MAUSLEIN, Ich Liebe Dich 💚

Ich hoffe beim Rhein-Ruhr-Marathon wird es kühler sein, ich werde definitiv es auf 3:30 Std angehen und schaffen,

Bei kühleren Leichter bei heisen Wetter fällt der Zieleinlauf anders aus.

Ich freue mich drauf.