Dienstag, 11. Juli 2017

Glücklich

Meine Laufpause, sowie Sportpause hält immer noch an.
Ich bin nur langsam im Kopf dran mir ein Gestell zu basteln wann es weiter bzw wieder Losgeht.

Sogar Joga vernachlässige ich seit der Geburt unserer Tochter Jette völliger. Bin aber den noch entspannt wenn ich das süße Baby in den Armen halte.

Im vergangenen Wochen ist Lauftechnisch nicht viel passiert,
Na evtl doch ich war beim Babarossa Lauf in Erlenbach  als Pace Läufer unterwegs für Linda, ihr wünsch war u 60min zu schaffen.
Das Wetter spielte mit so das ich noch gut 1 1/2min sie schneller ziehen könnte auf 58:35min, super Zeit

Sonst hab ich mir überlegt Ende July einen halben zu Laufen mit 2 Std ohne Stress einfach bissel Wettkampf Luft.
Evtl komme ich dann aus mein Keine Lust tief raus.
Aber ein Tief ist es auch nicht, nur Pause oder doch komisch. Mit Jette hat man gar keine Lust alleine durch den Wald zu hetzen

Aber dafür haben wir auch schon vorgesorgt, wenn sie was älter ist. Kommt Sie mit, wir haben uns ein Chariot cx1 angeschafft ein Jogger, bzw der kann auch als Anhänger fürs Fahrrad benutzt werden. Richtig cooles Teil
Mal sehen wann der das erste mal zum Einsatz Kommt, ich freu mich darauf.